Was sind Mental-Coachings und wie wirken sie?

Bei Mental-Coachings werden verschiedene wirksame Elemente zur Verhaltensänderung so kombiniert, dass Sie allein durch das Anhören der Audio-Datei oder CD Ihr Ziel erreichen können. Meistens steht die Änderung von Denk- und Verhaltensweisen im Vordergrund. Die Ziele können je nach Thema und Mental-Coaching verschieden sein: Abnehmen, Liebeskummer überwinden, Ziele erreichen oder besser schlafen um nur einige zu nennen. Es kommen laufend neue Themen hinzu, die oft auch von Kunden vorgeschlagen und dann in der Praxis entwickelt und getestet werden.

Entscheidend ist die Methode, die allein durch das Anhören der Audio-Datei oder CD die Verhaltensänderung beim Anwender bewirkt. Dies wird möglich durch die Kombination der einzelnen Elemente eines Mental-Coachings.

Die Elemente eines Mental-Coachings und was sie bewirken:

Erst diese spezielle Kombination dieser auf einander abgestimmten Elemente erzielt bei den Mental-Coachings die gewünschte Wirkung.

angenehme Entspannungsmusik und Naturgeräusche

Angenehme und tiefe Entspannung tut nicht nur gut, sondern ist auch eine Voraussetzung für die effektive Wirkung der weiteren Elemente. Gerade Naturgeräusche haben eine besondere Entspannungswirkung.

Die angenehme Entspannungsmusik und die Naturgeräusche erzeugen und unterstützen:

  • wohltuende Entspannung als Voraussetzung für die weiteren Elemente
  • positive und angenehme Grundstimmung
  • Spass und Freude beim Anhören
  • Erholung bei und nach dem Anhören
  • positive und gute Gefühle
  • Aufmerksamkeit auf die Musik und Naturgeräusche, so dass die Suggestionen besser wirken

wirksame Suggestionen

Suggestionen sind spezielle Sprachmuster, die geeignet sind, ganz bestimmte und gewollte Gefühle zu erzeugen und Denk- und Verarbeitungsprozesse anzustoßen. Die Gedanken werden in eine bestimmte, positive und neue Richtung gelenkt und verfestigen sich so. Je öfter der 'neue Gedanke' oder 'Weg' gedacht wird, um so besser wird die Verknüpfung und einfacher die Umsetzung.

Die wirksamen und sicheren Suggestionen erzeugen und unterstützen:

  • tiefe Entspannung als Voraussetzung für die weiteren Elemente
  • Vertiefung der angenehmen und positiven Gefühle und Stimmungen
  • Lösung von Problemen
  • Anregung von neuen Denkprozessen
  • Unterstützung neuer Verhaltensweisen
  • Verknüpfung von neuen Denkweisen
  • Ansprechen des Unterbewusstseins
  • Erzielen von Veränderungen
  • positive und verstärkende Wechselwirkung mit allen anderen Elementen

Elemente von sicherer Hypnose

Viele Menschen sind skeptisch und haben Vorbehalte gegenüber Hypnose, die sie meist nur aus dem Fernsehen oder Bühnenshows kennen, in denen sie zur oft fragwürdigen Unterhaltung eingesetzt wird. Hypnose und Hypnosetherapie sind heutzutage jedoch in der medizinischen und psychologischen Fachwelt als seriös und wirksam anerkannt. Wir nutzen hier sichere und wirksame Elemente der Hypnose verantwortungsvoll in unseren Mental-Coachings, in diesem Zustand fokussierter Aufmerksamkeit ist das Unterbewusstsein enorm aufnahmefähig für die Suggestionen.

Die Elemente von sicherer Hypnose erzeugen und unterstützen:

  • Ansprechen des Unterbewusstseins, das zu einem sehr großen Teil über unser Verhalten bestimmt und somit oft der Schlüssel zum Lösen von Problemen und Erreichen von Zielen ist
  • Verankern von neuen Verhaltens- und Denkweisen im Unterbewusstein
  • Zusammenarbeit mit dem Unterbewusstsein zum Finden neuer Lösungen
  • Lösen von inneren Widerständen und Blockaden, die den Anwender vom Erreichen seiner Zielen abhalten

schnell wirkende NLP-Techniken

NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren) kann man auch als Sammlung von vielen wirksamen psychologischen Techniken aus der Praxis bezeichnen. Entscheidend ist hier nicht die Theorie, sondern dass es in der Praxis wirkt. Diesen pragmatischen Ansatz verwenden wir in unseren Mental-Coachings, indem wir verschiedene wirksame Elemente davon verwenden. Unter anderem:

  • Ankern
    Diese Technik geht zurück auf die Forschung von Iwan Pawlow im Bereich der Konditionierung. So ist es möglich, während der Anwendung des Mental-Coachings bestimmte Gefühle oder Verhaltensweisen mit einem Auslöser zu verknüpfen, so dass das Gefühl oder die Verhaltensweise später automatisch abgerufen werden kann. Konkret: Wenn Sie im Moment der tiefen Entspannung: 'ich entspanne mich' innerlich zu sich sagen und dies 'geankert' wird, brauchen Sie später nur die Worte 'ich entspanne mich' innerlich oder laut zu sich zu sagen und es tritt automatisch diese Entspannung ein, da eine Verknüpfung erzeugt wurde.
  • Future-Pacing
  • analoges Markieren
  • andere Techniken, die situationsabhängig eingesetzt werden
  • Unterstützung aller anderen Elemente

spezielle situationsabhängige Erfolgsstategien

Jedes Thema hat seine eigenen Erfolgsstrategien. Das bedeutet, dass dieses Element sich ebenfalls von Thema zu Thema ändert. Auch hier werden nur erprobte Erfolgsstrategien aus der Praxis verwendet.

Die Kombination aus allen diesen Elementen ergibt die Wirkung der Mental-Coachings. Dabei werden je nach Thema die Elemente so kombiniert, dass sich die beste Wirkung zeigt. Es können auch Elemente weggelassen oder hinzugefügt werden, wenn es effektiv für die Wirkung des Mental-Coachings ist.

Sie können es sich so vorstellen, wie bei einem guten Kochrezept. Erst wenn alle Zutaten in der richtigen Reihenfolge und ausgewogenen Menge kombiniert werden, gelingt es und schmeckt richtig gut. So ist es auch hier, alle Elemente sind in der richtigen Reihenfolge und ausgewogenen Dosierung notwendig, um die für Sie bestmögliche Wirkung zu erzielen.

Die richtige Anwendung der Mental-Coachings